Programm

Typprüfung/ Typgenehmigung für Nutzfahrzeuge, Anhänger und Aufbauten

Typprüfung/ Typgenehmigung für Nutzfahrzeuge, Anhänger und Aufbauten

VdTÜV / Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA)

  • CC, Raum 13/14
  • Dienstag, 30. September 2014
  • 14:00 Uhr - 17:30 Uhr
Zu Notizen hinzufügen

EG-Typgenehmigung für Nutzfahrzeuge, Anhänger und Aufbauten

Die Europäische Union setzt ihre Bemühungen fort, für alle Straßenverkehrs-teilnehmer das höchstmögliche Maß an Sicherheit zu gewährleisten und nimmt deshalb eine Neufassung des EG-Typgenehmigungssystems für Kraftfahrzeuge vor. Die Richtlinie 2007/46/EG hat die meisten Vorschriften der Richtlinie 70/156/EWG in einer überarbeiteten Form übernommen und enthält aber auch vollkommen neue Konzepte und Verpflichtungen.

Damit wird dieses System auf sämtliche Kraftfahrzeugklassen ausgeweitet, die in einer oder mehreren Stufen zur Teilnahme am Straßenverkehr konstruiert und gebaut werden. Auch werden Systeme, Bauteile und selbstständige technische Einheiten genehmigungsfähig, die im Rahmen der Typgenehmigung geregelt werden. Mit der letzten Stufe werden nun sämtliche Fahrzeugkategorien geregelt, insbesondere Anhänger und Aufbauten, die bisher mit einer nationalen ABE zur Zulassung kamen.

Es wird über Grundlagen der Fahrzeuggenehmigung, Mehrstufenverfahren und Potentiale/Vorteile der Typgenehmigung berichtet werden.

Das Kraftfahrt-Bundesamt wird den rechtlichen Rahmen behandeln und auch über Produkthaftung und Konformitätsüberprüfungen berichten.

Neben den Vorträgen zu aktuellen Problemen werden auch Hilfestellungen zur Prüfung und Genehmigungsverfahren gegeben. Es besteht die Möglichkeit, mit dem VdTÜV und dem Kraftfahrt-Bundesamt direkt in den Dialog zu treten.

Anmeldung leider nicht mehr möglich.