Programm

Financial Services im Nutzfahrzeuggeschäft

Financial Services im Nutzfahrzeuggeschäft

AKA / Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA)

  • CC, Raum 3A
  • Dienstag, 30. September 2014
  • 10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Zu Notizen hinzufügen

Finanzdienstleistungen für Nutzfahrzeuge sind seit langem ein integraler Bestandteil des Vertriebs. Die Financial Services im Nutzfahrzeuggeschäft berücksichtigen dabei die besondere Interessenlage der Kunden, da das Investitionsgut Nutzfahrzeuge einen hohen Kapitaleinsatz erfordert. Finanzierung, Leasing oder Mietkauf geben dem Kunden hier die Möglichkeit, Bedarf flexibel zu realisieren und gleichzeitig Eigenkapital zu schonen. Die Bedeutung der Finanzdienstleistungen im Nutzfahrzeug-geschäft kann als ungebrochen bezeichnet werden.

Die Versicherung von Nutzfahrzeugen beinhaltet neben der erforderlichen Haftpflichtversicherung ein vielfältiges Angebot an maßgeschneiderten Produkten für den Flottenkunden. Da neben dem regionalen Verteilerverkehr viele Speditionen in Europa und darüber hinaus Transportdienstleistungen erbringen, muss das Versicherungsgeschäft immer mehr diese spezifischen Risiken abdecken und sich dem ausländischen Wettbewerb stellen.

Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die Veranstaltung, zu der der Verband der Automobilindustrie (VDA) im Rahmen der 65. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover herzlich einlädt.