News

Volkswagen präsentiert ultraleichten Kühlkoffer

23.09.2014

Volkswagen präsentiert ultraleichten Kühlkoffer

Nahezu alle Komponenten des Kofferaufbaus bestehen aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK).

Mit dem Leichtbaukonzept der The Team Composite AG zeigt VW Nutzfahrzeuge auf der IAA ein neues Kühlfahrzeugkonzept. Nahezu alle Komponenten des Kofferaufbaus bestehen aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK). Damit beläuft sich die Nutzlast des 3,5-t-Transporters auf gut 1,5 t. Die Transportleistung steigt laut Hersteller im Vergleich zu einem konventionellen Kühlkofferfahrzeug um rund ein Drittel. Der Werkstoff CFK erlaubt zudem die Vakuumwärmedämmung. Dabei ist nach Angaben der VW-Verantwortlichen bis zu 60 Prozent weniger Energie nötig, um die Temperatur im Innenraum niedrig zu halten. (ben)